Signatur Vincent Klink Vincent Klink
Das Restaurant leistet sich einen kleinen Verlag. Kochen und Schreiben, das sind Vincent Klinks Leidenschaften.

Ein neues Buch zum Verlieben

Neben Rezepten werden philosophische Gedanken transportiert. Sparen Sie sich den Psychiater, kaufen Sie das Büchlein "Meine Rezepte gegen Liebeskummer".

Jeder Mensch kennt Liebeskummer und oft bekämpfen wir ihn mit Frustessen. Nur fühlt man sich leider nach dem Verzehr von Eis in Literbechern in der Regel nicht besser - im Gegenteil!
Deshalb sollte man in Sachen Herzschmerz den Rat des Kochs einholen, der weiß, was in solchen Fällen schmeckt und der Seele guttut. Vierzig Jahre Gastwirt, einem Zoodirektor nicht unähnlich, da weiß man um die Gefühlswelt der Menschheit gut Bescheid. Zu den Rezepten werden viele Erlebnisse, Selbsterfahrungen und amüsante psychologische Hilfen angeboten.


Anfragen für humorvolle Lesungen: Rowohlt Verlag Reinbeck
Frau Tessa Martin

*

Verlag Edition Vincent Klink ©
Alte Weinsteige 71
70597 Stuttgart-Degerloch

Wir über uns

Hier in der Küche, drei Meter vom Saucierposten weg, dort ist meine Schaltzentrale. Hier wird auch geschrieben oder die Homepage gerichtet. Fernsehsendungen werden hier vorbereitet und mit der Frau und Tochter immer wieder mal ein Fläschchen geleert.
In Zukunft will ich mich wieder mehr um meinen kleinen Verlag kümmern. Je älter man wird, um so mehr gedeiht die Erkenntnis, dass Bücher die verlässlichsten Freunde sind. Ein Handvoll Freunde (allerhöchstens) und dann Bücher und das mit Körnern gefüllte Voglhäuschen vor dem Fenster. Dann meine Basstrompete, ein bisschen Konzertgitarre, Malerei, Gartenarbeit, Motrradbasteln und täglich zehn Stunden Küche, da weiß ich manchmal nicht wo mir der Kopf steht.

Freizeit kenne ich nicht, muss allerdings gestehen, dass ich nur das mache was mir sowieso einen Sauspaß bereitet. Ich könnte auch sagen, mein Leben ist ein einziger Urlaub. Der ist natürlich nicht so anstrengend wie der mancher meiner Gäste, die sich in der Freizeit mit ungeheueren Qualen Nahtoderfahrung verschaffen, die Sahara durchwandern oder den Amazonas hinaufschwimmen.